0

Ich bin kein Dummes Buch

Anzeige

Inhalt

Kreativbücher sind mit den Jahren immer beliebter geworden. Smartphones auch. Jedoch stressen immer mehr Smartphones ihre Besitzer. Die vermeintliche Ablenkung entpuppt sich mehr und mehr als Stressfaktor. Also sollte man das Handy mal zur Seite legen und lieber zu einem Buch greifen. Damit man aber dennoch nicht ganz auf ein Smartphone verzichten muss, gibt es dies Buch. Es hilft – zumindest eine Zeit – vom Smartphone loszukommen.

Meine Meinung

Ein Buch im Smartphoneformat und in Smartphone-Aufmachung – wie genial ist denn das bitte? Das war mein allererster Gedanke als ich von diesem Buch erfuhr. Ich konnte mir anfangs sehr wenig darunter vorstellen. Ein Kreativbuch im Smartphoneformat? Was soll das sein? Was soll man da machen? Weg vom Digitalen hin zum Analogen? Wie bitte geht das? Also schaute ich mir das Buch gründlich an.

Das Buch sieht nicht nur aus wie ein Smartphone, sondern bietet alles, was von einem Smartphone erwartet wird: Chat-, Dating- und Map-Apps. Digital Nerds wie ich müssen auf nichts verzichten. „Ich bin kein Dummes Buch“ ist ein Kreativbuch, in dem digitale Angelegenheiten kritisch, spielerisch und humorvoll thematisiert werden.

Zeichnen war nie meine Stärke 😀

Die Umsetzung der Ideen gefällt mir sehr. Man muss sich sein System erstmal einstellen. Danach kann man sich eine Musikplayliste anlegen. Da kommt man schon ins Grübeln, welche Songs es einem Wert sind in diese Playliste zu kommen. Man malt sich seine eigene Google-Maps Karte, macht Fotos mit den Buntstiften und erfindet Chats mit einem Chat-Bot. Und dann kann man noch seinen eigenen Spam malen. Ein leckeres Pfannkuchenrezept findet sich genauso wie Spiele und Achtung – sogar einen Virus hat sich dein Buch-Smartphone eingefangen!

Ich finde das Buch gelungen und lustig. Ein netter kurzer Zeitvertreib und ein tolles Geschenk an jeden Smartphone-Süchtigen und Digital-Nerd. Geniale Idee gut umgesetzt. Das Buch macht Spaß 🙂

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.