Kategorie Rund ums Lesen

0

Vincents Sternennacht und andere Geschichten – Michael Bird und Kate Evans

Anzeige

Inhalt

Mit diesem Buch begibt sich der Leser auf eine Reise durch 40.000 Jahre Kunstgeschichte. Von prähistorischen Höhlenmalereien bis hin zu aktuellen Arbeiten. Dabei trifft der Leser auf Künstler, wie:

  • Vincent van Gogh
  • Ai Weiwei
  • Frida Kahlo
  • Henri Matisse
  • Michaelangelo
  • Jackson Pollock
  • Rembrandt
  • Leonado da Vinci
  • und viele mehr

Es wird aus dem Leben der Künstler berichtet und über ihre Meisterwerke erzählt und gezeigt. Aber nicht nur über Künstler wird berichtet, sondern sie werden eingebunden in den Rahmen ihrer jeweiligen Zeit. Man bekommt einen Einblick in den Hintergrund der Zeit der jeweiligen Kunst.

Weiterlesen
0

Irische Literatur im Check

Vier Nobelpreisträger für Literatur, zahlreiche Booker-Preis-Gewinner sowie die Erklärung von Dublin zur UNESCO-Literaturstadt – All das sind Preise und Titel, die mich auf die irische Literatur neugierig gemacht haben. Auf den ersten Blick wirkt es überraschend, dass  so ein kleines Land im Bereich der Literatur so stark hervorsticht. Doch ein bisschen Recherche zeigte mir, dass Irland eine uralte Tradition des Schreibens besitzt, welche im Laufe der Geschichte durch sprachliche und thematische Vielfalt bereichert wurde.

Traditionen der irischen Literatur

Obwohl man die Tradition des Schreibens auf dem irischen Boden für weit aus älter schätzt, stammen die frühesten gefundenen Werke aus dem 4. Jahrhundert. Der alteingesessene Brauch der Literaturproduktion verzweigte sich im Verlauf der Geschichte zu verschiedenen sprachlichen Traditionen.

Weiterlesen
0

Wo kauft Ihr Eure Bücher?

Als absolut Büchersüchtige, brauche ich regelmäßig neuen Stoff. Doch auf Dauer geht der ständige Lesestoff Nachschub ganz schön ins Geld. Nun als frische Zwillingsmama muss ich jeden Cent 4 mal umdrehen. Das Geld sitzt nimmer lose. Jede Mama kennt das, kaum ist der Nachwuchs da, ist der Euro nur noch 50 Cent wert. Aber das ist nicht weiter schlimm. Es gibt viele Möglichkeiten Geld zu sparen, nicht immer muss man komplett verzichten.

library-425730_1920© Bonnybbx / pixabay

Im Buchhandel

Im lokalen Buchhandel habe ich vornehmlich Bücher im Sonderangebot eingekauft. Hin und wieder Mängelexemplare vom Wühltisch, doch die letzten 2 Jahre kaum noch. Die Bücher waren meist von außen mehr hermachend als vom Inhalt. Daher bin ich dazu übergegangen einen Bogen um die Wühlkistchen vor dem Laden zu machen...

Weiterlesen
35

Blogger schenken Lesefreude

blogger2015

Blogger schenken Lesefreude ist eine Aktion, die unter Bloggern schon seit einigen Jahren mittlerweile immer zum Welttag des Buches anläuft. Blogger verschenken Bücher und damit Lesefreude. Auch ich will mich dieses Jahr wieder daran beteiligen und habe 2 Bücher, welche ich verlosen möchte um damit 2 Menschen Lesefreude zu schenken.

Weiterlesen

Willkommen in meiner Bücherecke

Zur Zeit befinden sich 718 Bücher in meiner Bücherecke.

Momentan lese ich:
  Da ich eine Leseratte bin, liegt es ziemlich nah, eine Bücherecke zu erstellen. Ihr könnt hier in Büchern, welche ich bereits gelesen habe, stöbern und Euch einen kleinen Überblick zu diesen verschaffen. Selbstverständlich kommt bei jedem Buch auch ein Fazit meinerseits dazu.

Diese Webseite existiert seit dem 06.03.2006
Weiterlesen