Kategorie Sachbücher

0

Wir lieben Waldbaden – Jasmin Schlimm-Thierjung – Cornelia Wriedt

Anzeige

Inhalt

Habt Ihr schon einmal von Waldbaden gehört? Also ich bisher nicht. Dies Buch hat mich zum ersten Mal mit dem Wort in Kontakt gebracht. Waldbaden – was soll das sein? Meine erste Idee davon war, dass man sich nackt auszieht und durch den Wald läuft. Nun kann man sicherlich auch machen, hat aber damit nicht viel zu tun. 🙂

Waldbaden bedeutet den Wald mit allen Sinnen zu erleben. Das Buch „Wir lieben Waldbaden“ ist ein Buch für die ganze Familie. Es bietet Tipps, um mit der Familie den Wald wirklich zu erleben. Es gibt hunderte Übungen und Anleitungen, damit Entspannung und Entschleunigung gelingt. Man bekommt Zugang zu Naturerlebnissen der besonderen Art. Und mit dabei ist ein Erlebnisjournal zum Festhalten der Erinnerungen.

Weiterlesen
0

99 harmlose Fragen für überraschende Unterhaltungen zwischen Eltern und Kindern – Ralph Caspers

Anzeige

Inhalt

Welche Superkraft hättest Du gern? Das ist nur eine der 99 Fragen in diesem Buch. Eine harmlose Frage, oder? Doch die Antwort und vor allem die Begründung kann sehr faszinierend sein. Stell die Frage mal Deinem Fünfjährigem – Du wirst überrascht sein.

Der Autor Ralph Caspers ist der Moderator von Wissen macht Ah!, Quarks und Die Sendung mit der Maus. Er stellt in seinen Sendungen gern viele Fragen und als Vater von drei Kindern hat er sich schon oft die Frage gestellt. Was denken die sich eigentlich?

Eltern bekommen jedoch nur Antwort, wenn sie die Kinder nicht aushorchen, also hat er sich dies Buch ausgedacht. Denn im besten Fall werden Gespräche zu einem Gedankenaustausch. Gedanken kann man aber nur austauschen, wenn man welche hat.

Weiterlesen
0

Bücher zur Aufbewahrung der Erinnerungen

Anzeige

Entgegen meiner üblichen Gliederung, werde ich heute einfach frei über diese beiden Erinnerungsbücher schreiben. Jeder Mensch hat eine Geschichte. Und für die nahen Angehörigen hat diese Geschichte einen Wert. Doch eines Tages wird die Person, die die Geschichte erzählen kann, nicht mehr da sein. Wer beantwortet dann, wie die Urgroßmutter so war. Was Oma und Opa erlebt haben? Wie war das so im Krieg? Worüber haben sie sich als Kinder gefreut? Wie war das überhaupt damals mit Spielzeug? Und was hat sie am meisten im Leben geprägt? Und wie war es für sie Eltern zu werden? Die Fragen sind unzählig…. und eines Tages verschwinden die Antworten, so wie der geliebte Mensch verschwindet.

Weiterlesen
0

Lotte, träumst du schon wieder? – Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund

Anzeige

Inhalt

Das Hasenmädchen Lotte hat kein einfaches Leben. Immer heißt es: „Trödel nicht rum!!“ oder „Hör auf zu träumen!“. Die kleine 10jährige kann es weder ihren Eltern noch der strengen Lehrerin Fr. Fuchs recht machen. Je schlimmer es wird, umso mehr driftet Lotte in ihre Traumwelt ab. Dort erlebt sie immerhin Abenteuer. Sie kämpft als mutige Piratin gegen ihre Widersacherin, die ihrer Lehrerin verblüffend ähnlich sieht.

Weiterlesen
0

Von wegen Heilige Nacht! – Der große Faktencheck zur Weihnachtsgeschichte – Simone und Claudia Paganini

Anzeige

Inhalt

Der Inhalt des Buches ist einfach erklärt: Es geht um die Geburt Jesu. Aber nicht rein im biblischen Sinne sondern auf Faktenebene. Die geschichtliche Seite des Ganzen wird beleuchtet. Die Geschichte der Bibel wird mit der damaligen Zeit und anderen Quellen in Verbindung gesetzt und interpretiert.

Weiterlesen