Kategorie Sachbücher

0

Ich bin super, so wie ich bin – Ich muss keine Angst haben

Anzeige

Nicht immer läuft alles rund im Leben unserer Kinder. Vor allen in der Pandemie haben Ängste bei Kindern zugenommen. Auch das Selbstbewusstsein litt unter der Isolation und dem Abstand wahren. Nicht immer ist es so schlimm, dass man direkt zu einem Arzt muss. Manchmal kann ein wenig Unterstützung seitens daheim, sehr viel verbessern. Diese zwei Mitmachbücher eignen sich hervorragend dafür, daheim die Themen anzusprechen und anzugehen. Gemeinsam eine Veränderung zu bewirken und das Kind zu stärken. Beide Bücher sind für Kinder von 7 bis 11 Jahren geeignet.

Weiterlesen
0

How to own the room – Viv Groskop

Anzeige

Inhalt

Reden halten, vor Publikum sprechen, sich präsentieren – noch nie gab es so viele Möglichkeiten sich den Menschen zu zeigen. Gerade für Frauen ist es wichtig zu erkennen, wie viel Macht die Sprache hat. Die eigene Kommunikation zu kontrollieren und einzusetzen, ist gar nicht so schwer. Viv Groskop ermutigt Frauen ihre Stärken zu erkennen, sie auszubauen und der eigenen Stimme Gewicht zu verleihen. Das Buch bietet befreiende und erfrischende Perspektiven, öffentlich zu sprechen, sich zu positionieren und in Erscheinung zu treten. Den Raum einzunehmen, der einem zusteht. Die Kapitel in denen man von starken Frauen lernt werden durch vielfältige Tipps z. B. für starke Nerven, Power Posing und selbstbewusste Gestik sowie den gelungenen Auftritt im virtuellen Raum, ergänzt.

Weiterlesen
0

Duden – Pünktlich wie die Maurer

Anzeige

Inhalt

Hunderte sprichwörtliche Redensarten, alte wie neue, stammen aus dem Handwerk. Sprichwortexperte Rolf-Bernhard Essig hat die 300 beliebtesten in diesem Buch zusammengestellt und erklärt, was sie bedeuten und woher sie stammen.

Weiterlesen
0

Duden – 99 einfache Fragen

Anzeige

99 lustige, philosophische und clevere Fragen warten darauf von Eltern an ihre Kinder gestellt zu werden. 99 eigentlich ganz einfache Fragen, doch wenn man über sie nachdenkt, ist ihre Antwort oft gar nicht so einfach. Ich fragte meinen Sohn, wohin geht eigentlich der Ton nachdem Du ihn gehört hast. Tja, er guckte mich an, lachte und meinte Ähhhh und verriet mir dann den Weg von seinem Trommelfell hinaus. Interessante Wegbeschreibung btw. Sowas erfährt man aber nur, wenn man eben solch Fragen auch mal seinen Kindern stellt. Mit bei den Fragen sind natürlich auch Gedanken und Ideen von Ralph Caspers.

Weiterlesen
0

Die Biester der Bibel – Simone und Claudia Paganini

Anzeige

Bis ich dies Buch las, wusste ich nicht, dass es Einhörner und Drachen in der Bibel gibt. Was allerdings auch daran liegt, dass die Bibel so oft übersetzt wurde, bis man es gar nicht mehr erkennen kann. Die Schlange war übrigens auch nicht das einzige sprechende Tier. Und manchmal ist es sogar spannend zu sehen, welches Tier gar nicht in der Bibel vorkommt, obwohl es zu der Zeit durchaus am Leben der Menschen teilnahm.

Die Autorinnen Claudia und Simone Paganini lüften oft übersehende Geheimnisse im biblischen Bestiarium und führen den Leser durch eine lustige Lese-Safari durch das Buch der Bücher.

Wer nun denkt, er habe es hier mit einem humoristischen, flachen Buch zu tun, das sich amüsiert über das meistgedruckteste Buch der Welt, der täuscht sich...

Weiterlesen