Kategorie Unterhaltungsliteratur

0

Corona – Nichts wird mehr sein wie es wahr

Anzeige

Inhalt

Alles ist anders. Die Pandemie hat uns alle überrannt und unser Leben verändert. Uns alle.

Ängste und Sorgen bestimmen unseren Alltag. Angst um die Verwandten, die wir nicht besuchen dürfen. Krankenhäuser, Ärzte, Pfleger – alle samt sind sie am Limit. Dazu die Kurzarbeit, die Gehaltseinbußen, wie nur die Miete zahlen? Existenzängste gehen mit den Schließungen der Geschäfte einher. Von der Bildung der Kinder sprechen wir erstmal nicht….auch die steht derzeit vor dem Aus.

Aber es gibt auch Gutes. In all den Sorgen und Nöten ist auch Gutes erwachsen. Eine Solidaritätswelle rauscht über die Welt. Menschen helfen sich gegenseitig, gehen füreinander einkaufen, achten aufeinander und machen sich Mut. Und Menschen erzählen ihre Geschichte...

Weiterlesen
0

Escape Book – Das Mega-Game

Anzeige

Inhalt

Dein bester Freund Tom ist seit 24 Stunden verschwunden. Bevor er verschwand hat er Dir einen seltsame SMS geschrieben (wer schreibt btw. denn heute noch SMS?) In seinem Zimmer leuchtet noch die alte Konsole, die er auf dem Dachboden gefunden hatte. Ob der Schlüssel ihn wiederzufinden in den Retro-Spielen zu finden ist?

Meine Meinung

Interessante Story. Dies Pocket Escape Book bietet eine spannende Kombination mit dem Handy / Tablet. Man kann per QR Code oder direkter URL Eingabe zu einer „App“ gelangen. Eigentlich nur eine Webseite mit Auswahlmöglichkeiten und Timer. Denn eigentlich muss man das Game in 60 Minuten abschließen. Diese „App“ ist nicht unbedingt notwendig, um das Buch zu beenden...

Weiterlesen
0

Escape Book – Das Horror-Hotel

Anzeige

Inhalt

Wir befinden uns im Jahr 1893 in Chicago. Auf mysteriöse Weise sind um Umfeld eines seltsamen Hotels mehrere Menschen verschwunden. Warum das Haus seltsam ist? Es ist verwinkelt ohne Ende. Es gibt Türen ohne Zimmer dahinter, sie enden vor einer nackten Ziegelwand. Die berühmte Krimiautorin Ariana Wire beschließt in diesem Hotel – diesem Labyrinth des Schreckens – Nachforschungen anzustellen. Mit dem was sie erwartet, hat sie nicht gerechnet, denn auch der Mörder streift zwischen den mauern des Hotels herum und sein Plan könnte schrecklicher nicht sein….

Meine Meinung

Wie kommt man da nur wieder raus? Escape Books sind Trend. Man befindet sich in einer unmöglichen Situation und das einzige Ziel ist die erfolgreiche Flucht...

Weiterlesen
0

Psycho Rätsel

Anzeige

Inhalt

Dies Buch ist inspiriert von der Welt von Alfred Hitchcock. Das Buch wurde in 5 Kapitel unterteilt.

  • Psycho
  • Das Fenster zum Hof
  • Die Vögel
  • Der unsichtbare Dritte
  • Vertigo

In den Kapiteln finden sich Rätsel, die an die Filmhandlung anlehnen. Zusätzlich gibt es auch mehrfach Quizfragen rund um die Filme von Hitchcock. Glücklicherweise gibt es hinten einen Lösungsbereich, denn bei den Quizfragen habe ich einfach nur versagt.

Meine Meinung

Ich liebe die Aufmachung des gesamten Buches. Man kann es sich herausholen und entspannt ein paar Rätsel machen und beiseite legen bis zum nächsten Mal. Ich mag die Illustration des Buches. Der Comic-Style ist einfach cool und sehr passend. Ich finde es einfach ansprechend...

Weiterlesen
0

Auch das geht vorbei! – Andreas Austilat

Anzeige

Inhalt

Eines Morgens wachst Du auf und blickst in den Spiegel und Du fragst Dich: Bin ich das? Bin ich der Kerl mit den grauen Schläfen und den Falten? Wann ist das denn passiert? Ist mein Leben nun vorbei oder gibts da noch mehr?

Das Buch handelt von einem typischen Mann. Ein Mann, wie er direkt Dein Nachbar sein könnte. Er ist 50 Jahre alt und bemerkt, dass er nicht mehr der jüngste ist. Sein Haus auch nicht – vor allem das Bad – und da die Dusche eh defekt ist, kann er ja Handwerker spielen. Zumindest glaubt er da, denn hinkriegen tut er es nicht. Typisch Mann eben – meint immer alles reparieren zu können, liegt ja in den Genen und dann zwei linke Hände haben und es noch schlimmer machen. Das Bad könnte auf jeden Fall mal saniert werden...

Weiterlesen