0

Holly Pond Hill – Das Gartenbuch

Anzeige

Inhalt

Das Gartenbuch gibt jungen Naturentdeckern alle Antworten auf eine Vielzahl an Fragen. Beispielsweise wie man Erdbeeren züchtet oder wie eine Sonnenuhr gebaut wird. Wie kocht man eine Gemüsesuppe und welches Unkraut ist am gesündesten? Wie macht man leckere Blaubeermuffins und was ist eigentlich Stockbrot?

Wer könnte die Fragen besser beantworten als die Bewohner von Holly Pond Hill. Der schöne Ort, wo alle Tierbewohner einen eigenen Kleingarten haben. Selbst der Spatz hat einen Kleingarten mit wunderschönen Blumen, leckerem Obst und aromatischem Gemüse.

Meine Meinung

Dies Buch ist das ideale Anfängerbuch für Gartenneulinge. Es wechseln sich kleine Geschichten mit den Bewohnern aus Holly Pond Hill mit Rezepten, Bastelideen und Übersichtsseiten ab. Das Buch ist wunderschön bebildert. Die Art der Zeichnungen mit dem Nostalgietouch gefallen meinen Kindern und mir unglaublich gut. Und beim Lesen und Ansehen konnten meine Kleinen (und auch ich) ganz viel lernen. Was gehört in einen Apothekergarten und vor allem warum. Was sind Heilkräuter? Auf das Muffinrezept mit Eis freue ich mich besonders und kann es kaum erwarten erschwingliche Blaubeeren zu bekommen.

Das Buch gliedert sich in die Bereiche Mein schöner Garten, Das Gemüse, Beeren und Obst, Blumen, Heilkraut und Unkraut und Das Leben im Garten. Zuletzt kommt noch das Alphabeet, was meinen Kids am Besten gefallen hat.

Durch und durch ein wunderschönes, lehrreiches Buch.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.