0

Jetzt lern ich sprechen – Duden

Anzeige

Inhalt

Die Sprachentwicklung bei Kindern ist eine spannende Thematik. Eltern fragen sich häufig, wie sie die Sprachentwicklung fördern können. Dies Buch begleitet Eltern vom ersten Baby-Brabbeln bis zum richtigen Sprechen der Kinder.

Ursula Günster-Schöning ist eine erfahrene Pädagogin und erklärt leicht verständlich anhand von Praxisbeispielen, welche Entwicklungsschritte ein Kind in den ersten sechs Lebensjahren durchläuft. Von den ersten Lauten bis zum ersten Satz. Bei jedem Schritt werden die Eltern mit Sprachspielen und Aktivitäten begleitet. So kann zuhause das Kind gefördert werden, wenn die Eltern es spielerisch unterstützen möchten. Insgesamt 133 Sprachspiele und andere Aktivitäten bietet das Buch und für diese sind keine großen Vorbereitungen von Nöten.

Meine Meinung

Das Buch ist nicht nur für Eltern ein Gewinn sondern ich möchte es auch Erziehern für den Kita-Alltag ans Herz legen! Das Verständnis für Sprache wird geschult und der Leser erlernt, wie sich Sprache entwickelt und wie sie gefördert werden kann. Ich bin völlig begeistert von den Sprachspielen! Meine Kinder sind bereits sechs Jahre und haben einen großen Wortschatz, dennoch finde selbst ich noch jede Menge Dinge in dem Buch, die ich mit meinen Kindern umsetzen werde. Das Silben-Fressen finde ich ein absolut tolles Spiel. Und auch die Idee „Worte in Büchern suchen“ ist so simpel, dass sie einfach genial ist. Das kindliche Auge wird fürs Lesen geschult, ohne Lesen zu müssen in dem Moment.

Es ist so viel Wissen in diesem Buch, dass so einfach serviert wird, dass ich einfach nur noch voller Begeisterung von diesem Buch sprechen kann. Ich glaube, das Buch mit der Thematik hätte man gar nicht besser schreiben können.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.