0

Life Design Action Book

Anzeige

Mit dem Life-Design-Actionbook kann man Ideen und Gedanken besser in die Tat umsetzen. Es handelt sich dabei um die neue Systematik des Machens mit den 7 x 7 Strategien. Mit diesen schiebt man weniger auf und kommt besser vom Denken ins Handeln. Hilfreiche Strukturen, Abgrenzung statt Ablenkung und clevere Nudges helfen dabei. Man lernt die eigene Energie statt nur die eigene Zeit zu managen, um mit eigener Stärke und Begeisterung Ideen zu realisieren.

Als ich das erste Mal das Buch in die Hand nahm, war ich etwas erschlagen. Ich hatte noch nie von Life Design gehört und wusste gar nicht, worauf ich mich mit dem Buch einlasse.

Doch schon nach unter 30 Seiten hatte ich einen ersten Eindruck davon, was genau Life Design bedeutet und was die Ansätze sind. Der Schreibstil ist schnell und flott. Gespickt mit Fachworten – die auch erklärt werden. Manchmal hätte ich mir Fußnoten gewünscht, denn so mancher Zitatgeber ist mir schlicht nicht geläufig.

Zu dem Buch sei zunächst gesagt: Man darf darin malen, schreiben, Dinge ausschneiden, Notizen machen, weiterdenken – ganz wie einem beliebt. Das Buch soll lebendig sein und so darf man auch damit umgehen.

Das Buch befasst sich sehr umfangreich mit Selbstreflexion. Es gibt Übungen und Fragen, die man sich stellen muss. Die Empathie, Neugier und die Kreativität werden dadurch geweckt oder sagen wir eher kultiviert. Danach heißt es Blockaden loszuwerden und mit Strategien vom Denken ins Handeln zu gelangen. Dabei widmet sich das Buch vielen Aspekten und Ansätzen. Energiegewinnung, sich den Ängsten stellen und sie sich bewusst machen beispielsweise. Aber auch praktische Anwendungen und Vorgaben, wie man sich abgrenzt, um Zeit und Ruhe und Muße zu finden. Wie man Ablenkung reduziert und wie man sich selbst genauer betrachtet. Zuletzt kommt man in den Bereich Experimentieren und dem Lernen daraus. Das Buch endet mit der 30 und 90 Tage Challenge für Life Desinger.

Das Buch gibt Inspiration und versteht sich nicht als dauernde Selbstoptimierung. Es sieht sich eher als Hilfestellung Fallstricke zu überwinden. Die Strukturen und Vorgehensweisen sind individuell anpassbar und sind sowohl im Jobbereich als auch im Privaten nutzbar. Unter’m Strich kann man sich die Dinge herauspicken, die einem helfen und so proaktiv seine Ziele erreichen, wobei auch hier nicht dauernde Aktivität sondern eher vorausschauendes Denken und Handeln gemeint ist.

Ein erfrischend anderes Buch in meinem Bücherregal. Ein Buch, das mich einige Dinge nochmal anders betrachten lässt und vor allem – wenn man sich drauf einlässt – Dinge im eigenen Leben verändert. Zumindest bei mir hat es im Kampf gegen den inneren Schweinehund, der mich von Dingen gern mal abhält, geholfen.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.