0

Gemeinsam schlau statt über Schule meckern – Duden

Anzeige

Inhalt

In diesem Mitmachbuch erfahren Eltern, was Kindern im Alter ab 6 Jahren (also ab dem Schulstart) zum erfolgreichen Lernen brauchen und wie sie eine durch wertschätzende Kommunikation eine gute Beziehung zur Schule aufbauen können. Agieren Lehrende und Eltern entspannt miteinander, schaffen sie die ideale Grundlage für das Groß- und Schlauwerden der Kinder und das auch noch mit Spaß dabei.

In diesem Buch finden sich:

  • 100 Spiele und Ideen für Eltern, Kinder und Lehrende.
  • Jede Menge Hintergrund wissen zum Thema des Lernens von Kindern.
  • Kreative Übungen zum Ausfüllen und Reflektieren

Meine Meinung

Das Buch gibt sehr viele Informationen dazu, wie Kinder lernen und wie das Lernumfeld für Kinder heute ist und sich verändert hat. Es geht um verschiedene Lehr- und Elterntypen und wie diese miteinander agieren. Wie miteinander umgehen, damit die Kinder ein gutes Lernumfeld haben. Dabei wird jede Beziehung zueinander durchleuchtet. Eltern-Kinder, Lehrende-Kinder, Eltern-Eltern und Lehrende-Eltern.

Das Buch braucht Zeit, um es durchzulesen. Auflockerung finden sich in den kleinen Anekdoten aus der Community und von Lehrkräften. Auch die kleinen Fragebögen zur Selbstreflektion gefallen mir sehr gut, denn sie lassen einen nochmal mit dem Thema auseinandersetzen und sich selbst reflektieren.

Ich finde das Buch bietet Eltern die Chance ein wenig in die Probleme der Lehrer zu blicken und sie anders wahrzunehmen. Umgekehrt genauso. Wer sich gegenseitig versteht, kann einfach besser zusammenarbeiten. Und das kommt den wichtigsten Menschen zu gute: Unseren Kindern.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.