0

Escape Book – Das Horror-Hotel

Anzeige

Inhalt

Wir befinden uns im Jahr 1893 in Chicago. Auf mysteriöse Weise sind um Umfeld eines seltsamen Hotels mehrere Menschen verschwunden. Warum das Haus seltsam ist? Es ist verwinkelt ohne Ende. Es gibt Türen ohne Zimmer dahinter, sie enden vor einer nackten Ziegelwand. Die berühmte Krimiautorin Ariana Wire beschließt in diesem Hotel – diesem Labyrinth des Schreckens – Nachforschungen anzustellen. Mit dem was sie erwartet, hat sie nicht gerechnet, denn auch der Mörder streift zwischen den mauern des Hotels herum und sein Plan könnte schrecklicher nicht sein….

Meine Meinung

Wie kommt man da nur wieder raus? Escape Books sind Trend. Man befindet sich in einer unmöglichen Situation und das einzige Ziel ist die erfolgreiche Flucht...

Weiterlesen
0

Psycho Rätsel

Anzeige

Inhalt

Dies Buch ist inspiriert von der Welt von Alfred Hitchcock. Das Buch wurde in 5 Kapitel unterteilt.

  • Psycho
  • Das Fenster zum Hof
  • Die Vögel
  • Der unsichtbare Dritte
  • Vertigo

In den Kapiteln finden sich Rätsel, die an die Filmhandlung anlehnen. Zusätzlich gibt es auch mehrfach Quizfragen rund um die Filme von Hitchcock. Glücklicherweise gibt es hinten einen Lösungsbereich, denn bei den Quizfragen habe ich einfach nur versagt.

Meine Meinung

Ich liebe die Aufmachung des gesamten Buches. Man kann es sich herausholen und entspannt ein paar Rätsel machen und beiseite legen bis zum nächsten Mal. Ich mag die Illustration des Buches. Der Comic-Style ist einfach cool und sehr passend. Ich finde es einfach ansprechend...

Weiterlesen
0

Fionrirs Reise – Andreas Arnold

Anzeige

Inhalt

Fionrir ist ein junger Drache, der sich auf seinen siebten Geburtstag freut. Der 7. Geburtstag ist für Drachen nämlich etwas ganz Besonderes. Er wird danach in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. Kein Jungdrache weiß, wie das genaue Ritual am Geburtstag aussieht, sie wissen nur, dass sie ein ganz besonderes Geschenk erhalten. Fionrir freut sich sehr drauf, doch als er es erhält, ist er schockiert und muss sich entscheiden.

Fionrirs Reise ist der erste Band der mehrteiligen Serie rund um den jungen Drachen. Die Buchreihe richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Meine Meinung

Fionrir ist ein sympathischer junger Drache. Der Autor arbeitet seine Persönlichkeit im Laufe des Buches sehr gut heraus...

Weiterlesen
0

Gemeinsam schlau statt einsam büffeln

Anzeige

Inhalt

Jede Mama fragt sich das: „Wie kann ich mein Kind am besten auf die Zukunft vorbereiten?“

Die Antwort lautet: Co-Learning. So erfährt man am besten welches die Talente der Kinder sind und kann sie am besten helfen zu entfalten. Eltern erschließen sich mit ihren Kindern gemeinsam spielerisch eine neue Welt. Einsames Büffeln – das gehört der Vergangenheit an. Gemeinsam lernen ist die Zukunft.

Béa Beste und Stephanie Jansen erklären, wie sich Kinder entwickeln und welche Lerntypen es gibt und vor allem wie man mit diesen umgeht. Im Zweiten Teil es Buches eröffnen sie Eltern den Weg ins entspannte und spielerische Lernen. Der dritte Teil des Buches ist ein großer Ideenpool für gemeinsame Aktivitäten.

Meine Meinung

Das Buch bietet echt viel In...

Weiterlesen
0

Unsere großartige Familie

Anzeige

Inhalt

Was gibt es Wichtigeres als die Familie? Nichts – exakt. Und warum nicht was ganz Besonderes mit und für die Familie gestalten? Jeder einzelne in der Familie ist etwas Besonderes und das sollte festgehalten werden. Und wie gut kennt man sich in der Familie eigentlich?

Dies Eintragungsbuch ist ein tolles Familienprojekt! Steckbriefe, Platz für Wünsche, Fingerabdrücke, verrückte Ideen, Lieblingswitze, Urlaubspläne, Komplimente und Zukunftswetten – alles findet in diesem Buch seinen Platz.

Zum Ausfüllen, Weiterzeichnen, Einkleben, Spaß haben, Lachen und Erinnern.

Meine Meinung

Ich finde die Buchidee grandios. Eine Art Poesiealbum für die Familie. Ein Erinnerungsalbum. Ein tolles gemeinsames Projekt.

Am Anfang sind die Steckbriefe immer ...

Weiterlesen