0

Mama, erzähl mal! Papa, erzähl mal! – Elma van Vliet

Anzeige

Die Bücher „Mama, erzähl mal!“ und „Papa, erzähl mal!“ von Elma van Vliet wurden aktualisiert. Es handelt sich dabei um Bücher, die ein wahrer Schatz werden können, wenn Mama und Papa sie für ihren Nachwuchs ausfüllen. Dabei ist es egal, ob Mama und Papa schon Rentner sind oder noch jung und knackige 40 Lenze zählen. Man verschenkt diese Bücher an Mama und Papa und bekommt sie eines Tages gefüllt mit Erinnerungen und Geschichten zurück. Man schenkt sich sozusagen fast schon selbst etwas Wundervolles. Aber auch die besagte Mama und der besagte Papa bekommen etwas geschenkt, denn während man es ausfüllt und die Fragen beantwortet, schwelgt man in den Erinnerungen, die einen ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Mein Mann und ich haben die Bücher nicht weiterverschenkt, sondern füllen sie selbst für unsere Kinder aus. Mir macht es viel Spaß das Buch, das wirklich elegant wirkt, zu füllen und zu verzieren. An manchen Stellen habe ich Fotos hineingeklebt. Eines Tages bekommen meine Jungs dieses Buch von mir – wer weiß vielleicht finden sie es auch erst eines Tages in meinem Nachlass – und werden sich daran erfreuen. Meinem Mann habe ich erst heute am Vatertag dieses Buch überreicht. Er war erstaunt, fand die Idee des Buches sofort gut und nahms ich vor es komplett zu füllen.

Die Thematiken des Buches erstrecken sich von der Kindheit und des groß werden, über die Liebe und die Elternschaft, über die Freizeit und andere schöne Dinge und über einen selbst. Es bietet viel Platz für Gedanken und Erinnerungen und Fotos.

Diese Bücher ist wahrlich ein Schatz sobald sie von einem Menschen ausgefüllt wurden. Ein Schatz, der unermesslich ist. Ich kann wirklich nur jedem empfehlen für seine Eltern zu besorgen und ihnen zu überreichen. Und es für seine eigenen Kinder auszufüllen ist ebenso eine sehr schöne Idee.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.