0

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn – Gelassen durch die Jahre 5 bis 10

Inhalt

Die Autorinnen des größten Elternblogs Deutschlands helfen, liebevoll und nervenstark zu erziehen statt Stress und Strafen den Alltag zu überlassen. Sie geben Tipps für gelassenes Hinführen zur Eigenverantwortung der Kinder. Persönliche Berichte und überraschende Einblicke in das kindliche Denken und Fühlen sorgen für ein entspanntes Familienleben, in dem die Bedürfnisse aller Familienmitglieder erfüllt werden.

Meine Meinung

Nachdem mir das erste Buch der Autorinnen schon sehr viele AHA Momente verschafft hatte, musste ich natürlich auch diesen Band lesen. Da meine Kinder ja genau in der Altersspanne sind, war es sehr passend. Dank Buch 1 und auch diesem Buch muss ich sagen: Wackelzahnpubertät? Kenne ich nicht. Ich habe sie nicht festgestellt. Der entspannte Familienalltag hat zwar durchaus Höhen und Tiefen, aber für dauerhafte schlechte Laune bei Kindern und Eltern ist kein Platz bei uns. Sicherlich auch wegen den Tipps, die ich aus den Büchern mitnahm. Nicht alle Tipps sind umsetzbar, da man da sehr auch auf die Entwicklung der Kinder noch achten muss, ob es überhaupt möglich ist. Aber grundsätzlich passt das Buch exakt zu uns. Ich kann es guten Gewissens empfehlen und hoffe, dass es vielen Müttern und Vätern Gelassenheit bringt.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.