0

Waldfibel – Holly Pond Hill

Anzeige

Inhalt:

Dies Buch ist eine Hommage an den Wald und die Natur. Was für Geheimnisse haben Mäuse? Was unterscheidet die Fichte von der Eiche? Was ist ein Dingsbumstag? Wie kocht man eine Brennesselsuppe? Wer das nicht weiß, dem sei dies Buch angeraten! Lustige Geschichten sind mit interessanten Fakten über den Wald und seine Bewohner kombiniert worden. Es finden sich viele Tipps für den nächsten Wandertag und geheimes Naturwissen. Und dazu wurde es wunderbar illustriert mit der nostalgischen Waldtierwelt von Holly Pond Hill.

IMG_6057

Meine Meinung:

Als ich das Buch erhielt, war ich sofort hin und weg. Ich liebe die nostalgischen Illustrationen von Holly Pond Hill sehr. Die Bilder sind einfach wunderschön und ich schaue sie gern an. Auch meine Söhne sind stets von den Bildern fasziniert. Die Geschichten haben eine angenehme Vorleselänge und sind einfach niedlich. Meine Jungs hören vor’m Einschlafen gern die Geschichten. Aber es findet sich noch viel mehr in dem Buch. So beispielsweise eine Faltanleitung für einen Frosch, eine Übersicht über die Beeren des Waldes, eine kleine Pilzkunde, Rezepte, Baum- und Blätterwissen, Schnitzanleitung für eine Weidenpfeife und eine Kastanienfigurbastelanleitung. Und ganz ganz viele wunderschöne Geschichten mit kleinen interessanten Waldfakten, die einfach mit in die Geschichte verflochten wurden wie beispielsweise, dass Sauerampfer auch Spinat des Waldes genannt wird. So lernen Kinder ganz unbemerkt interessante Dinge.

Ich mag die Waldfibel sehr gern und auch meine Jungs sind sehr begeistert von ihr. Daher von mir: Empfehlung!

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

Ich akzeptiere

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.