Kategorie Krimi

0

Der Kreuzworträtselmord: Die wahre Geschichte – Kerstin Apel

Anzeige

Inhalt:

Die Berliner Journalistin Shiva ist alles andere als begeistert, als ihr Chef sie aus dem lang ersehnten Urlaub in Oberhof reißt, um einen uralten, längst gelösten Kriminalfall neu zu recherchieren. Und damit will der die miese Auflage steigern? 1981 hatte der Kreuzworträtselmord die ganze Republik wochenlang in Atem gehalten und eine der größten Fahndungsaktionen der DDR ausgelöst. Aber der Täter wurde gefasst und hat seine Strafe abgesessen.

Lustlos beginnt Shiva, Zeugen zu befragen und die Fakten zu rekonstruieren. An eine Story glaubt sie nicht so recht. Nur, warum gibt sich die Polizei so zugeknöpft? Und wer versucht, den Täter zu verstecken?

Als Shiva eine Zeugin ausfindig macht, wird sie angegriffen. Was ist damals wirklich geschehen?

image0021

Über die Auto...

Weiterlesen
0

Fatale Bilanz – Ein Hamburg Krimi – Stefanie Ross

Anzeige

Inhalt:

Schüsse peitschen über den Hamburger Rödingsmarkt. Ein Scharfschütze nimmt den Bankmanager Joachim Kranz und die herbeieilende Polizei aufs Korn. Doch er verschwindet spurlos, ohne jemanden zu verletzen.
Sven Klein vom Wirtschaftsdezernat des Hamburger LKA übernimmt den Fall auf Geheiß des Polizeipräsidenten und stößt auf mehr Fragen als Antworten. Warum bleibt Kranz so merkwürdig unbeteiligt? Und warum leugnet er strikt, dass er oder die Bank Feinde haben könnten, obwohl jeder Befragte schon beim Namen Kranz mit den Augen rollt?
Als die Bank in Verdacht gerät, als Deckmantel für die Finanzierung von Al-Qaida zu dienen, wird Klein richtig neugierig...

Weiterlesen
0

Mordsgeschäfte – Ein Sauerlandkrimi – Martin Sudermann

Anzeige

Inhalt:

In den rauchenden Ruinen des ausgebrannten Verwaltungsgebäudes einer Fabrik im sauerländischen Örtchen Grüneck entdeckt die Feuerwehr eine Leiche. Ein Unfall, ein Einbrecher? Aber wieso dann der Schädelbruch? Spätestens, als sich der Tote als ein aktenkundiger Linksradikaler entpuppt, der sogar weitläufig mit dem Besitzer der Metallfabrik verwandt war, ist es mit der Ruhe in Grüneck vorbei.
Unabhängig voneinander beginnen Kommissarin Ulrike Schrader von der Hagener Kripo und der aus der Grünecker Idylle nach Köln geflüchtete Journalist Thomas Krüdewagen, in ihrer Sauerländer Heimat in der Vergangenheit zu wühlen.

IMG_5415

Meine Meinung:

Am 1. Juli 2012 erschien der Erstlingskrimi von Martin Sudermann. Das Buch umfasst 234 Seiten und ist ein Sutton Krimi...

Weiterlesen
0

Skrupellose Fische – verschiedene Autoren

Inhalt:

Das ideale Geschenkbuch für die Freunde spannender Lektüre: renommierte Krimi-Autoren (Annette Meyers, Ingrid Noll, Joseph von Westphalen, Barbara Wilson, Tatjana Kruse und Roger M. Fiedler) haben sich aufgemacht, den Tierkreis zu erforschen. Sie sind dabei keiner Gefahr aus dem Weg gegangen…
© Amazon

Meine Meinung:

Ein Buch mit mehreren Geschichten, in welchen es immer in irgendeiner Form um Fischemenschen geht. Krimis im Zeichen des Sternzeichens. Umgehauen hat es mich nicht. Aber total schlecht ist es nun auch wieder nicht. Aber nochmal lesen würde ich es nicht.

— Zurück —

Weiterlesen
0

Ruf ins Jenseits – John Harwood

Inhalt:

«Verkaufen Sie das Haus oder brennen Sie es nieder. Sie dürfen niemals darin wohnen.» Constance Langdon ist Erbin von Wraxford Hall, einem düsteren und verrufenen Anwesen in Suffolk. John Montague, Anwalt der Familie, erzählt der neuen Hausherrin von der schaurigen Geschichte des Hauses: Vor Jahren war es Schauplatz eines okkulten Experiments, das mehrere Menschenleben forderte. Montague überlässt Constance die Tagebücher der jungen Eleanor, die nach dem Experiment spurlos verschwand. Eleanor hatte eine schreckliche Begabung: In düsteren Visionen sah sie, wer dem Tod geweiht war. Constance ahnt, dass ihr eigenes Schicksal mit dem Eleanors zusammenhängt...

Weiterlesen