irische literatur tagged posts

0

Irische Literatur im Check

Vier Nobelpreisträger für Literatur, zahlreiche Booker-Preis-Gewinner sowie die Erklärung von Dublin zur UNESCO-Literaturstadt – All das sind Preise und Titel, die mich auf die irische Literatur neugierig gemacht haben. Auf den ersten Blick wirkt es überraschend, dass  so ein kleines Land im Bereich der Literatur so stark hervorsticht. Doch ein bisschen Recherche zeigte mir, dass Irland eine uralte Tradition des Schreibens besitzt, welche im Laufe der Geschichte durch sprachliche und thematische Vielfalt bereichert wurde.

Traditionen der irischen Literatur

Obwohl man die Tradition des Schreibens auf dem irischen Boden für weit aus älter schätzt, stammen die frühesten gefundenen Werke aus dem 4. Jahrhundert. Der alteingesessene Brauch der Literaturproduktion verzweigte sich im Verlauf der Geschichte zu verschiedenen sprachlichen Traditionen.

Weiterlesen