0

Five Minute Mum – Das Ideenbuch für Eltern

Anzeige

Eine englische Familienbloggerin hat ein Buch herausgebracht. Einen Beststeller sogar. Nachdem ich mir das Buch ansah, wusste ich auch wieso es ein Bestseller wurde, denn es ist schlicht einfach toll!

Dies Buch hätte ich mir schon zur Geburt meiner Jungs als Geschenk gewünscht. Allerspätestens zum 1. Geburtstag. Es sind so viele tolle Spielideen darin, die ohne viel Geld leicht daheim umgesetzt werden können. Das Meiste hat man einfach daheim. Dazu sind es Spiele, die fordern und fördern. Von Grob- bis Feinmotorik und Sprache. Malen, Zahlen und Buchstaben werden ganz nebenbei auch mitgelernt. Ich würde die Spiele für Kinder von 1 bis 6 Jahren einordnen. Manche der Spiele machen aber mit kleinen Modifikationen auch älteren Kindern noch Spaß. Beispielsweise das Leiterspiel mit Pixibüchern, „Schlangenschnüren“ und „Leitern“. Das geht auch mit 7 Jahren noch. Die Buchstabenspiele sind für meine beiden Sechsjährigen derzeit interessant. Die Spielideen sind so simpel, dass es einfach schon genial ist.

Mit vielen Fotos und Checklisten und Nebenideen werden die Spiele leicht verständlich erklärt. Und dazu gibt es noch 5 Minuten Tipps für die Eltern zwischendrin.

Ich würde dies Buch allen Eltern empfehlen! Es ist wirklich klasse für alle, die gern mit ihren Kids spielen wollen.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.