0

Schöne Weihnachten, kleiner Schneemann! – Wolfgang Hänel

Anzeige

Inhalt

Es ist der 24. Dezember und der kleine Schneemann steht ganz einsam im Schnee auf der Wiese. Die Kinder, die eben noch so schön gespielt haben, sind verschwunden. Ein Eichhörnchen klärt den Schneemann darüber auf, dass es daran liegt, das Weihnachten ist. Aber von Weihnachten hat der kleine Schneemann noch nie gehört. Also macht er sich auf den Weg um dem Ganzen auf den Grund zu gehen.

Meine Meinung

Was ein tolles Weihnachtsbuch für die Adventszeit! Der kleine Schneemann ist einfach sympathisch. Kinder bauen ihn und hauen ab bevor er fertig ist. Ihm ist langweilig und kalt und er möchte spielen. Doch keines der vorbeikommenden Tiere hat Zeit. Da macht er sich dann auf den Weg als er erfährt, dass Weihnachten der Grund dafür ist, dass die Kinder abgehauen sind. Er trifft andere Schneemänner und findet sogar eine Nase für sich. Und dann treffen sie auch noch auf den Weihnachtsmann….

Es ist eine schöne und auch lustige Geschichte mit sehr schönen Bildern. In 24 kurzen Kapiteln – für jeden Tag eine im Dezember. 😀 Ich habe sie bereits durchgelesen und werde sie voller Freude am 1. Dezember beginnen meinen Jungs vorzutragen. Jeden Tag ein Kapitel. 🙂

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.