0

Zu viel und nie genug – Mary L. Trump

Anzeige

Inhalt

Wie meine Familie den gefährlichsten Mann der Welt erschuf – Welch Untertitel für das Buch. Das sagt schon viel über den Inhalt aus. Mary L. Trump ist die Nichte von Donald Trump. Sie gibt in ihrem Buch Einblick in die Familienverhältnisse und den Umgang miteinander. „Donald musste stets das Märchen weiterführen, mit dem bereits mein Großvater angefangen hatte. Das Märchen, dass er stark, schlau und überhaupt außergewöhnlich ist. Es würde ihn zu sehr ängstigen, der Wahrheit ins Auge zu blicken: Dass er nichts von alldem ist.“ so spricht Mary L. Trump.

Meine Meinung

Donald Trump – der Clown, der Präsident wurde? Donald Trumpf ist kein Clown, die Wahrheit ist viel schlimmer und seine Nichte hat diese außergewöhnlich gut recherchiert und fesselnd in diesem Buch erzählt.

Sie gibt Einblick in die Familiengeschichte, die einen erschreckt. Kalt und lieblos sind nur zwei Worte, die mir einfallen. Natürlich kann man Mary unterstellen, dass dies Buch eine Rache ist. Eine Rache dafür wie ihr Vater gequält und missachtet wurde von der Familie, eine Rache dafür wie billig man ihre Mutter abspeiste und mit welchem Blick man sie bedachte, Rache für die Enterbung und den Betrug, den man an ihr und ihrem Bruder verübte. Doch gerade weil sie das alles miterlebte, weiß sie um die Gefahren, die Donalds Präsidentschaft bedeutet. Wobei das ja mittlerweile eigentlich jeder außer Donald Trump weiß….

Aber Mary erklärt einleuchtend, wieso Donald so ist wie er ist, einfach wie das aus ihm wurde, was er heute ist. Seine Methoden haben sich seit der Kindheit nicht wirklich verändert und das Phänomen ist eher, dass er immernoch damit durchkommt.

Ich hoffe, dass viele Amerikaner das Buch lesen und bei der Wahl ihr Kreuz nicht bei Trump machen…. Das Kreuz an die richtige Stelle zu setzen, kann bei dieser Wahl Menschenleben retten.

Zum Abschluss bleibt zu sagen, dass das Lesen des Buches mir gefallen hat. Der Schreibstil ist ansprechend, die ganze Geschichte fesselnd erzählt.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.