0

Zerreiße den Schleier der Ohnmacht – Behjat Moaali

Inhalt:

Im Iran herrscht Revolutionsstimmung, die Mullahs übernehmen die Macht. Zwei Frauen begegnen sich: Behjat Moaali, die dank wohlhabender Eltern Rechtsanwältin geworden ist und für die Rechte der Frauen kämpft, und Tara, Analphabetin aus einem kleinen Dorf, deren Versuch weiblicher Selbstbestimmung in einer Katastrophe endet: Ihr droht die Todesstrafe wegen Kindsmords, um deren Aufhebung Behjat kämpft.

Meine Meinung:

2 Leben, die unterschiedlicher nicht sein können, treffen aufeinander. Dies Buch beschreibt sehr gut die Geschichte und den Wandel des Iran. Auch zeigt es die Unterschiede zwischen Stadt und Land auf. Diese Geschichte bewegt und man kann das Buch nur schwer aus der Hand legen. Dies Buch ist eine Bereicherung.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.