0

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo – Christiane F.

Inhalt:

Christiane F. zieht mit ihrer Familie nach Berlin. Eindrucksvoll schildert Christiane wie sie mit 12 Jahren Hasch probiert und dann immer weiter in die Drogen Szene rutscht. Schnell befindet sich die Jugendliche in einem Kreislauf aus Heroin und Prostitution wieder. Immer wieder versuchen sie und ihr Freund Detlef zu entziehen und immer wieder werden sie in den Kreislauf hineingezogen.

Meine Meinung:

Ein Buch was erschüttert. Ein Buch welches mit absoluter Ehrlichkeit das Leben der jungen Christiane und anderer Kinder vom Bahnhof Zoo schildert. Es ist kaum zu glauben, dass es so etwas gibt und doch ist es wahr. Ich habe das Buch in 2 Tagen verschlungen und kann es nur jedem als Pflichtlektüre ans Herz legen.

— Zurück —

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.