0

Mein kriminelles Tagebuch – Katharina Zara

Inhalt

Katharina Zara schreibt in Tagebuchform aus ihrem Alltag als Rechtspraktikantin. Dabei gibt sie Einblick in Fälle und Verhandlungen. Schreibt über Kollegen und Richter.

Meine Meinung

Ein sehr langweiliges Buch. Schnell durchgelesen, aber nichts davon bleibt einem im Kopf wirklich hängen. Kurzweilige nette Lektüre aber auch nicht mehr.

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.