Kategorie Sachbücher

0

Kinderschänder – Ann Thönnissen – Klaus Meyer-Andersen

Inhalt:

Dies Buch berichtet über die Ergebnisse einer Reportage vom STERN. Es stammt aus dem Jahr 1990 und zeigt, wie verbreitet schon damals die Kinderschänder-Szene war und welche abscheulichen Dinge passieren.

Meine Meinung:

Dies Buch schockierte mich. Nicht nur vom Inhalt, denn es ist entsetzlich wie Kinder missbraucht und für Pornografie verkauft werden – von ihren eigenen Eltern und von Vertrauenspersonen! Nein, die Fotos darin sind pornografisch und man muss würgen.

Briefe von Pädophilen, die Fotos und Videos tauschen, herstellen und verkaufen wollen. Angebote für Kindersex. Eltern, die ihre Kinder verkaufen – all das erlebten die STERN-Reporter bei den Recherchen für ihre Reportage. Es ist ekelig und durch das Internet sicher nicht besser geworden.

Dies Buch lässt ei...

Weiterlesen
0

Lustige Kastanienfiguren für kleine Künstler

Inhalt:

Die Herbstzeit ist Kastanienzeit. Man nimmt seine Kinder und begibt sich nach draußen in den Wald. Mit einem Eimer oder einer Tasche bewaffnet, sammelt man die Früchte des Waldes – die Kastanien – ein. Nun kann man diese an einer Waldstation abgeben oder man nimmt sie mit heim und bastelt mit ihnen lustige Kastanienfiguren.

Vom stolzen Löwen bis zum tapferen Ritter bietet dies Buch Anleitungen für das Basteln mit den Kindern. Schritt für Schritt wird anhand von Bildern das Basteln erklärt. Kleine Bastelkünstler ab fünf Jahren haben ihre Freude daran.

Zusätzlich zu den Bastelanleitungen, erhält man Tipps zur richtigen Aufbewahrung der Kastanien und welche weiteren Materialen gut zu verarbeiten sind...

Weiterlesen
0

Ich esse also bin ich – Bud Spencer

Inhalt:

Kulinarische, neapolitanische Spezialitäten vermischt mit einem philosophischen Duell in zwölf Kapiteln. Bud Spencer muss gegen berühmte, tote Philosophen sein “Mangio ergo sum“ verteidigen. Ich esse also bin ich – diese Aussage traf Bud Spencer und rief damit die Geister auf den Plan.

Er wurde von seinem Arzt zu einer Diät verdonnert und dies hat interessante Nebenwirkungen. So erschienen ihm die Philosophen, oder erschien eher Bud Spencer ihnen, und es kam zu interessanten Unterhaltungen beim Essen. Ohne Fäuste, meistens zumindest, aber mit Kochlöffel bewaffnet, stellt Bud Spencer sich dem Duell.

Meine Meinung:

Ein Kochbuch? Oder ist es doch eher ein Buch der Lebensweisheit? Beides würde ich sagen...

Weiterlesen
0

Bunte Gugl-Welt-Set – Chalwa Heigl

Anzeige

Inhalt:

Dies Buch kommt im Set daher mit 40 Dekore in der Blisterform um Verzierungen aus Schokolade und Marzipan herzustellen. Es bietet Rezepte und Ideen für Mini-Gugl für Groß und Klein. 24 Rezepte mit ausführlichen Anleitungen und Bebilderung. Ausgelegt sind alle Rezepte auf 18 kleine Gugl. Die Backform ist allerdings nicht enthalten.

Meine Meinung:

Seitdem ich meine beiden süßen Jungs habe, bin ich was Kuchen und Gebäck angeht, durchaus backfreudiger geworden. Ich experimentiere mehr und probiere auch mal was aus. Nun bin ich allerdings noch nie handwerklich eine Künstlerin gewesen, weswegen gerade deswegen mir einfache Rezepte liegen bei denen man nicht viel falsch machen kann….vor allem beim Verzieren. Backen kriege ich hin, aber Verzieren…. weia….

Dank der Bl...

Weiterlesen
0

Ausgerechnet Kabul – 13 Geschichten vom Leben im Krieg – Ronja von Wurmb-Seibel

Anzeige

Inhalt:

Das Buch spielgelt in 13 Geschichten ein wenig das Leben in Kabul wieder. Wie die Journalistin es durch Geschichten von Menschen vor Ort erfuhr und auch selbst erlebte, denn die lebte selbst in Kabul.

Das Buch unterteilt sich in verschiedene Bereich. “Wir und Die” erzählt von den Unterschieden zwischen den Ausländern, die in Afghanistan arbeiten und den Einheimischen. In “Wir gehen” dreht es sich hauptsächlich um den Einsatz der NATO-Truppen und der Bundeswehr. In “Die bleiben” dreht sich alles um die Einheimischen, die zurückblieben, nachdem die westlichen Truppen abgezogen wurden und was diese tun um in Frieden zu leben. Aber auch dreht es sich um ausländische Afghanen, die in ihr Land zurückkehren, um zu helfen.

Über die Autorin

1986 erblickte Ronja ...

Weiterlesen