thriller tagged posts

0

Gegen ihren Willen – Frances Fyfield

Inhalt:

Helen West ist Anwältin und mit Bailey verlobt. Baileys bester Freund und Kollege Ryan steht unter dem Verdacht ein Triebtäter und Mörder zu sein. Helen glaubt dies sofort, sie konnte ihn sowieso nie leiden. Bailey hingegen kann es nicht glauben, auch wenn alle Indizien gegen Ryan sprechen.

Doch dann tauchen Zweifel an Ryans Schuld auf. Er war einem Unbekannten auf der Spur, doch kann er dessen Existenz nicht beweisen. Das Profil des Täters deutet auf einen Charmeur aus besten Kreisen hin. Ein Täter, der keine Spuren hinterlässt und seine Opfer betört.

Wie will man diesen nur aufspüren?

Meine Meinung:

Mir gefiel der Schreibstil des Buchen nicht. Die ständigen Szenenwechsel sind manchmal nervig, allerdings geben die der Geschichte Pepp...

Weiterlesen
0

Das Joshua-Profil – Sebastian Fitzek

Inhalt:

Max ist ein erfolgloser Schriftsteller. Einzig sein Roman die Blutschule hatte Erfolg, doch an diesen kann er nicht erneut anknüpfen. Er ist gesetzestreu und damit ganz anders als sein Bruder Cosmo, der in einer psychiatrischen Anstalt in Sicherheitsverwahrung sitzt. Max hat sich nie irgendwas im Leben zu schulden kommen lassen, doch er wird in einigen Tagen ein entsetzliches Verbrechen begehen. Das jedenfalls sagen die Personen, die ihn töten wollen, um es zu verhindern. Er selbst weiß davon allerdings nichts…..

Meine Meinung:

ENDLICH! Endlich mal wieder ein Fitzek Roman, der mir gefällt. ENDLICH: DANKE!!!!!!!!!!

Fitzek hat hier wieder in die volle Kiste seines Talentes gegriffen...

Weiterlesen
0

Passagier 23 – Sebastian Fitzek

Inhalt:

Polizeipsychologe und verdeckter Ermittler Martin Schwartz verlor seine Familie auf einer Kreuzfahrt. Sein Lebenswillen ist seitdem dahin. Er verliert sich in seinen Depressionen und gerät in seinem Beruf immer wieder in lebensbedrohliche Situationen, denn er kenn keinen Schmerz mehr.

Ein Anruf einer alten Frau reißt ihn aus seiner Lethargie. Sie lebe als Thrillerautorin auf der Sultan of the Seas und es gebe neues zu dem Tod seiner Familie. Ein kleines Mädchen war verschwunden, tauchte nun aber plötzlich auf hoher See, mit dem Teddy seines Sohnes im Arm, wieder auf.

Martin eilt sofort auf das Schiff. Dort geht es Schlag auf Schlaf zu, Ein Ereignis jagt das Nächste. Gibt es Hoffnung, dass Martins Familie noch lebt? Wie sind die Hintergründe, wer steckt dahinter?

Meine Mein...

Weiterlesen
0

Noah – Sebastian Fitzek

Inhalt:

Er weiß nicht wie sein Name lautet. Er hat keine Ahnung, von wo er stammt. An nichts kann er sich erinnern. Er weiß jedoch, er ist in Berlin und lebt hier auf der Straße. Dank Oskar. Einem Obdachlosen, der ihn gerettet hat. Er fand ihn mit einer Schusswunde und behandelte ihn in seinem Versteck. Er wird nun Noah genannt, da dieser Name auf der Innenseite seiner Handfläche eintätowiert ist.

Die Suche nach seiner Identität beginnt und dabei kommt es zu immer verrückteren Zusammentreffen. Es gipfelt in der Frage, ob 2/3 des menschlichen Lebens auf der Welt gefährdet ist.

Meine Meinung:

Ich mag die Bücher von Sebastian Fitzek. Jedoch hat mir dieses bisher am wenigsten gefallen...

Weiterlesen
0

Bittere Wunden – Karin Slaughter

Inhalt:

Eine Studentin verschwindet spurlos und Will Trent übernimmt den Fall. Doch dieser wird ihm unerwartet von Amanda Wagner entzogen. Seine Vorgesetzte ermittelt selbst. Doch warum? Im Waisenhaus aus Wills Kindheit treffen sie aufeinander. Langsam lüftet sich das Geheimnis um Wills Vergangenheit.

Meine Meinung:

Die Geschichte um Will ist gut durchdacht. Wie immer kann ich am Schreibstil nichts aussetzen, wobei doch dieses Mal schon. Ich fand, dass Karin Slaughter dieses Mal ein wenig verwirrender war als in den anderen Romanen. Ich kam hin und wieder mit den Namen durcheinander und war beim Lesen irritiert. Ist mir vorher nie bei ihren Büchern passiert. Doch zurück zur Story. Wills Vergangenheit ist spannend...

Weiterlesen