betreuung tagged posts

0

Sind Sie meine Tochter? Leben mit meiner alzheimerkranken Mutter – Gabriela Zander-Schneider

Inhalt:

Leben mit Alzheimer – ein eindringlicher Bericht! Zuerst war da nur eine gewisse Schusseligkeit. Dann ertappte Gabriela Zander-Schneider ihre Mutter dabei, dass sie das schmutzige Geschirr wieder in den Schrank zurückstellte, in Hausschuhen zum Einkaufen ging und anfing, wildfremde Menschen im Supermarkt zu umarmen. Sie wurde zänkischer, aggressiver, um im nächsten Augenblick wieder überzusprudeln vor Charme. Gabriela Zander-Schneider berichtet von der allmählichen Persönlichkeitsveränderung ihrer Mutter, von ihren Erfahrungen mit Ärzten, von den Problemen im Alltag, die die Pflege einer Angehörigen mit Alzheimer mit sich bringt.

Über den Autor:

Gabriela Zander-Schneider, Jahrgang 1955, lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Köln...

Weiterlesen
0

Handbuch der Betreuung und Pflege von Alzheimer-Patienten

Inhalt:

Dieses unter Federführung von "Alzheimer Europe" entstandene und von der Europäischen Kommission geförderte Gemeinschaftswerk namhafter Autoren bietet in fünf Abschnitten umfassende Hilfen und Informationen zur Betreuung und Pflege von Alzheimer-Patienten. Diese können sofort in konkretes, praktisches Handeln umgesetzt werden.
– Teil 1 liefert das notwendige Hintergrundwissen über die Alzheimer-Krankheit. Denn je besser Sie die Krankheit kennen, um so besser werden Sie die wechselnden Bedürfnisse eines Demenzkranken verstehen können.
– Teil 2 beschäftigt sich vor allem mit dem Beginn der Krankheit und gibt Ihnen vielfältige Entscheidungshilfen.
– Teil 3 beschäftigt sich mit Gedächtnis, Verständigung und Desorientierung, der Bewältigung von Alltagsaufgaben, den Ve...

Weiterlesen