Kategorie Unterhaltungsliteratur

0

Das kleine Buch der grossen Toten–Natalie Kaufmann

Inhalt:

Ihre großen Auftritte und ihr Einfluß auf den Lauf der Geschichte sind uns fast allen vertraut, aber der Tod berühmter Persönlichkeiten wirft oft ein ganz neues Licht auf ihr Leben. So stirbt Attila im Hochzeitsbett, Baudelaire an Syphilis; Bach hingegen diktierte noch eine letzte Fuge. Mit Charme, Humor und fundiertem Wissen skizziert Natalie Kaufmann 100 Todesfälle großer Frauen und Männer, darunter Beethoven, Freud, Goethe, Sisi, Luther, Wilde und Tolstoi.

Meine Meinung:

Ich habe das Buch als angenehme Klolektüre empfunden. So mancher Todesfall ließ mich stutzen, einfach weil er so unspektakulär war. Andere Todesfälle jedoch waren faszinierend. Ich lernte vieles über doch eigentlich bekannte Menschen, was mir neu war...

Weiterlesen
0

Stoppt die Klugscheisser – Ein Motzbuch – Kristjan Knall

Anzeige

Inhalt:

Macht ja nichts, wenn die Welt von Problemen birst. Lösungsvorschläge werden tagtäglich präsentiert: Rentner sollen Großbanken gesund sparen, Energiesparlampen die Ozonschicht retten. Absurd, sagt Kristjan Knall. Und auch das: “Was den Planeten angeht, haben wir unseren Dispo schon lange überzogen.” immerhin, dass Menschen recyceln, weniger fliegen und auf das Elefantenjagen verzichten, selbst wenn sie der spanische König sind, ist schon mal gut. Aber eigentlich muss mehr passieren. Ist Kristjan Knall als Wetretter unterwegs? Warum nicht, er hat Ideen.

Meine Meinung:

Motzen und Meckern – des Deutschen liebstes Hobby. Egal wann und wo, die Deutschen meckern. Nun meckern aber nicht alle über das Selbe. Kristjan Knall meckert in “Stoppt die Klugscheisser” auf r...

Weiterlesen
6

Verlosung: Poppen.de – Frust! Lust! Liebe! – Geronimo

Anzeige

Inhalt:

Wieso eigentlich nicht? , fragte ich mich und meldete mich auf der Suche nach einem kleinen sexuellen Abenteuer auf der Seite poppen.de an. Ich konnte nicht ahnen, in was für eine Welt ich mich mit nur wenigen Klicks begeben würde. Frauen, Männer, Paare und alle waren auf der Suche nach Sex.
Ich traf mich mit ihnen allen. Es gibt nichts, was es nicht gibt! Monatelang durchstöberte ich die Sexbörse und erlebte die skurrilsten, seltsamsten, lustigsten und bizarrsten Situationen.

2013-07-11 09.40.28

Meine Meinung:

Ein kurzweiliges Buch. Ich hatte es in einem Rutsch durchgelesen. Ich habe mir die Plattform im Zuge meiner Recherche auch angesehen und muss sagen, manches ist durchaus so wie im Buch beschrieben...

Weiterlesen
2

Lesetagebuch: Dshamilja–Tschingis Aitmatow

 

Kurzbeschreibung:

Das Buch “Dshamilja” von dem kirisischen Schriftsteller Tschingis Aitmatow handelt von dem Mädchen Dshamilja  und ihrer Liebe zu dem ehemaligen Soldaten Danijar. Ihre Liebe muss jedoch ein großes Hindernis überwinden, und zwar ist Dshamilja verheiratet und Scheidung ist gegen die Tradition. Werden sie es dennoch schaffen?

Mein Lesetagebuch von 1994:

Die wahrscheinlich schönste Liebesgeschichte der Welt

Cornelia Diedrichs

Ich schwöre es. die schönste Liebesgeschichte der Welt.

Louis Aragon
IMG_7496IMG_7497

Weiterlesen