Kategorie Histo-Roman

0

Die Wanderhure – Iny Lorentz

Inhalt:

Eigentlich kann Wina stolz sein auf Marie. Als Maries Mutter im Kindbett starb, hatte sich die Haushälterin des Säuglings angenommen: Nach einer kurzen Sturm- und Drangphase ist das Mädchen nun zu einer „gehorsamen und gottesfürchtigen Jungfer“ geworden. Seit Marie aber weiß, dass sie an Graf Ruppert verheiratet werden soll, schleicht sie sich immer öfter verstohlen aus der Küche fort. Wo „andere Mädchen jubelten, wenn sie erfuhren, dass ein Mann aus angesehener Familie um sie warb“, macht das Kind von Meister Matthis ein miesepetriges Gesicht.

Es war schon ein unfreies Leben in Konstanz zu Anfang des 15. Jahrhunderts — und unfrei soll es für Marie auch in der Folge weitergehen...

Weiterlesen
0

Spuren der Vergangenheit – Barbara Michaels

Inhalt:

Jan verbringt die Ferien bei Verwandten in Williamsburg. Dort wird sie von Träumen heimgesucht, in denen sie nach und nach die Geschichte ihrer Vorfahren aus der Zeit des Unabhängigkeitskrieges erfährt. Sie verliebt sich in Jonathan und weiß, das sie beim Zeitsprung durch zwei Jahrhunderte ihr Leben aufs Spiel setzt.

Meine Meinung:

Solche Bücher sind eigentlich gar nicht mein Fall, aber dieses hat es mir angetan. Ich finde es sehr schön.

— Zurück —

Weiterlesen