2

Mein Leben als Königin in Kamerun – Katharina Paholo

Inhalt:

Die Fortsetzung des Bestsellers "Schwarzer Prinz – Weiße Königin" — Weihnachten unterm Sternenhimmel, traditionelle afrikanische Zeremonien bei verschiedenen Festen, Hausbau unter völlig anderen Bedingungen als den gewohnten europäischen … vieles hat sich für Katharina Paholo geändert, seit sie vor mehr als vier Jahren nach Kamerun auswanderte. Doch ihr Dasein als Königin an der Seite ihre Prinzen Marcelin wird oft auf harte Proben gestellt, denn das Glück ist der kleinen Familie mit dem dreijährigen Sohn Sky nicht immer hold: Überfälle, Diebstähle, Krankheiten und Todesfälle bestimmen genauso ihren Alltag in dem Land, in dem Katharina ihre wahre Heimat fand: in Afrika

Meine Meinung:

Katharina berichtet mit einer unschlagbaren Offenheit. Sie berichtet von ihren Ängsten, ihren Sorgen aber auch ihrem Glück. Sie reflektiert sich selbst und ihr Leben und lässt die Leser an ihrem Leben teilhaben. Ein Leben in Kamerun ist nicht einfach, doch Katharina und ihre Familie beweisen Stärke und bieten Einblick in die Schönheit Afrikas.

— Zurück —

2 Kommentare zu Mein Leben als Königin in Kamerun – Katharina Paholo

Hinterlasse eine Antwort

HTML tags und attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>