Willkommen in meiner Bücherecke

Zur Zeit befinden sich 461 Bücher in meiner Bücherecke.

Momentan lese ich:
  Da ich eine Leseratte bin, liegt es ziemlich nah, eine Bücherecke zu erstellen. Ihr könnt hier in Büchern, welche ich bereits gelesen habe, stöbern und Euch einen kleinen Überblick zu diesen verschaffen. Selbstverständlich kommt bei jedem Buch auch ein Fazit meinerseits dazu.
Google+
Diese Webseite existiert seit dem 06.03.2006
Weiterlesen
0

Oje, ich wachse – Von den 10 "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 20 Monate und wie Sie damit umgehen können

Ánzeige

Inhalt:

Wenn man zum ersten Mal Mama wurde, dann ist alles neu. Viele Mamas reagieren dann mit Überforderung und Angst. Sie wissen nicht, wieso ihr Baby nun gerade schwierig ist, warum es so viel mehr trinkt und warum es nicht zu beruhigen ist. Sie denken oft, dass das immer so weitergeht und nie enden wird, wenn das Kleine mal wieder 30 Minuten am Stück meckerte. Unsicherheit und Angst machen die eigentlich schönste Zeit des Lebens zur Belastungsprobe.

Oje, ich wachse zeigt auf, wie die Wachstumsschübe der Kleinen verlaufen und was sie wann erlernen. Diese Sprünge in geistiger und körperlicher Entwicklung sind anschaulich dargestellt und so können Eltern in den ersten 20. Monaten mitverfolgen was wann wieso passiert und welche Folgen es hat...

Weiterlesen
0

Rubinrot – Saphirblau – Smaragdgrün – Die Triologie – Kerstin Gier

Inhalt:

Gwendolyn ist 16 Jahre alt und lebt in einer Familie, in der es jede Menge Geheimnisse gibt. Ansonsten ist sie ein ganz normaler Teenager, hat eine beste Freundin und geht zur Schule. Doch dann plötzlich befindet sie sich aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende herum. Da hat sie doch tatsächlich das Zeitreisegen ihrer Familie geerbt, dabei sollte doch ihre Cousine Charlotte es haben und nicht sie. Nun steht sie da, unausgebildet und auch ziemlich genervt davon, dass sie nun einer Geheimgesellschaft angehört und alles mögliche über die Vergangenheit lernen muss, denn sie ist der Rubin.

Und dann ist da noch der Diamant namens Gideon. So herablassend und verdammt gutaussehend, dass sie sich ausgerechnet in ihn verlieben muss...

Weiterlesen
0

Das geliehene Kind: Ein Fall für Simran Singh – Kishwar Desai

Anzeige

Inhalt:

Nicht jeder Frau ist es beschieden ein Kind auszutragen. Trotz Kinderwunschbehandlungen kann es sein, dass es einfach nicht klappen will. Für europäische Eltern ist es da sehr passend, dass es in Delhi eine Klinik gibt, die Leihmütter anbietet. Die Embryos kommen in Kühlkanister nach Indien, werden der ausgesuchten Leihmutter eingesetzt und knapp 9 Monate später kommt das Wunschkind zur Welt und die Eltern können es glücklich mit heimnehmen.

Eines Tages kommt jedoch ein Mädchen zur Welt, welches einen schrecklichen Makel hat. Es ist mit HIV infiziert. Kurz nach der Geburt der Kleinen sterben dazu noch ihre Eltern unter mysteriösen Umständen bei einem Unfall.

Simran Singh ist Sozialarbeiterin und sehr engagiert...

Weiterlesen
0

Bud Spencer – Mein Leben, meine Filme – Die Autobiografie

Inhalt:

Carlo Pedersoli, besser bekannt als Bud Spencer, wurde 1929 in Neapel geboren und wuchs in einer wohlhabenen Industriellenfamilie auf. Er machte eine glänzende Schwimmkarriere, nahm sogar 2 mal an den Olympischen Spielen teil, und geriet nur zufällig in die Welt des Films.

Er bekam aufgrund seiner Statur einige Rollen in Spaghetti-Western und Haudrauf Komödien. Doch muss ich das wirklich erzählen? Es gibt kaum jemanden auf der Welt, der nicht weiß, wer Bud Spencer ist. Mit Terence Hill zusammen eroberte er die Herzen der Kinozuschauer und später der Fernsehzuschauer. Noch heute laufen seine Filme im TV rauf und runter.

In diesem Buch erzählt er von seinem Leben. Er tritt zu Anfang sein jüngeres noch etwas aufgeblasenes Ich, welches gerade Schimmrekorde aufstellte...

Weiterlesen
0

Bird Box – Josh Malerman

Anzeige

Inhalt:

Immer mehr Nachrichten dringen an Malories Ohr. Die Welt um sie herum wird von einem schrecklichen Wahnsinn befallen. Sie bringen sich auf bestialische Weise um. Zugleich liest man immer mehr von Meldungen darüber, dass etwas Unheimliches auf der Welt umher wandelt. Sobald man es erblickt, wird man von wilder Raserei befallen. Es dauert nicht lange, da herrscht gespenstische Stille auf der Welt. Nur wenige Überlebende haben sich in kleinen Gruppen zusammen gefunden und verbarrikadieren sich in ihren Häusern.

Malorie ist schwanger und verängstigt und allein...

Weiterlesen